Header VfB Oberweimar e.V.

Historische Kegelbahnen in Weimar - Foto von der Wallendorfer Mühle

11.05.2022

Wir sind weiterhin auf der Suche nach alten Kegelbahnen in Weimar.  Unsere Liste wird immer umfangreicher.

Von unserem Fußball-Nachwuchstrainer Christof Rauber kam eine aktuelles Foto von der ehemaligen Kegelbahn Wallendorfer Mühle. Christof hat hier noch Anfang der 1990-er Jahre gekegelt.
Rainer Henkel von unseren Freizeitkeglern kann sich auch noch gut an diese Anlage erinnern: "Wenn Abends gekegelt werden sollte, dann musste der alten Kohleofen bereits am Mittag angeheizt werden"

Weitere neue Informationen stammen von Manfred Steiniger über die Kegelbahn der Gaststätten Thüringer Hof und Zum Siechenbräu

Kegelbahnen vor 1945:

  • Rautenkranz, Steubenstraße - Bäckermeisterkegelklub „Gut Holz“
  • Zum Goldenen Schwan, Ilmstraße Oberweimar
  • Armbrust, Schützengasse - Bäckermeisterkegelklub „Gut Holz“


Liste der Kegelbahnen mit den dort ansässigen Mannschaften ab 1972:
  • Feldschlösschen, Buttelstedter Straße – Lok Weimar
  • Birkenhaus, Leibnizallee – Empor Weimar
  • Kipperquelle Kippergasse – Aufbau Weimar und BSG Motor Süd Oberweimar
  • Keglerheim des Handwerks ab 1972 – Handwerk Weimar und Medizin Weimar
    Kegelbahn des Handwerks
    Kegelbahn kurz nach der Eröffnung 1972
  • Stadt Weimar, Hegelstraße – Motor Weimar
  • Mehrzweckgebäude, Karl-Marx-Platz (heute Atrium) – Lok Weimar ab 1982/83
  • Kegelbahn des Schöndorfer SV

Weitere Anlagen existierten in folgenden Gaststätten:
  • Kegelbahn der Gaststätten Thüringer Hof, Jakobstraße (ca. 1970 Abriss für Bau des Langen Jakobs) und Zum Siechenbräu, Ferdinand-Freiligrath-Straße
    Besonderheit: 2-Bahnanlage verteilt auf 2 Etagen
    Bäckermeisterkegelklub „Gut Holz“
  • Elefantenkeller, Markt
  • Schlossgaststätte Belvedere
  • Zur Linde Ehringsdorf- Bäckermeisterkegelklub „Gut Holz“ vor 1945
  • Wallendorfer Mühle – SG Handwerk Weimar in den 1960-er Jahren
    ehemalige Kegelbahn Wallendorfer Mühle
    Kegelbahn im Jahr 2022

Die aufgelisteten Anlagen haben wir folgenden Sportfreunden zu verdanken:
  • Manfred Schmidt Bäckermeisterkegelklub „Gut Holz“
  • Der Archivar des Landessportbundes Dr.Lölke hat die im Archiv vorhandenen Ansetzungshefte des BFA Erfurt ab 1972 durchforstet. Herausgekommen ist
    die oben aufgeführte Liste der Kegelbahnen mit den dort ansässigen Mannschaften ab 1972
  • Manfred Steiniger KC Handwerk
  • Dieter Hoffmann
Sind hier wirklich alle Kegelbahnen in Weimar aufgelistet, die es in Weimar gab? Sicherlich nicht.
Wir freuen uns über entsprechende Hinweise per Telefon: 0151 / 55041640 oder als E-Mail an info@vfb-oberweimar.de

zurück...